Smart Repair

Über 30 Prozent der Schäden an Fahrzeugen sind Kleinschäden, meist Lackschäden oder Dellen, für die "Smart Repair" bestens geeignet ist. Eine Lackiererei muss dafür nicht mehr aufgesucht werden. Kosten sparen durch "Reparieren statt Ersetzen" ist hier das Motto.


Lackreparaturen

Autolackschäden in Kotflügeln, Türen und lackierten Stoßstangen lassen sich mit einer speziellen Lackierpistole direkt am Fahrzeug beseitigen.

Es werden keine großen Autoteile, sondern nur die schadhaften Lackstellen in professioneller Qualität repariert.

Kratzer werden, wenn notwendig gespachtelt, geschliffen und grundiert. Der fahrzeugidentische Basislack wird mit einem Airbrush-Verfahren aufgetragen und zusätzlich mit zwei Schichten Klarlack versiegelt. Abschließend wird die Reparaturstelle poliert.

Leder-Reparatur

Leder ist gegerbte Tierhaut. Es ist ein Naturprodukt von unverwechselbarer Schönheit mit all seinen typischen Unregelmäßigkeiten durch Narben und Pigmentfehler. Leder ist von Natur aus sehr strapazierfähig und langlebig. Trotzdem kommt es langfristig zu Verschleiß, Ausbleichungen, oder das Leder wird trocken oder hart. Leder kann auch beschädigt werden: Flecken, Abschürfungen, Wasserschäden, Brandlöcher oder Risse sind mögliche Schäden. CAR STAR hat sich auf die Behebung und Prävention solcher Schäden spezialisiert !

Stoff-Reparatur

Risse oder Brandlöcher in Autositzbezügen, Teppichböden oder Beschädigungen am Dachhimmel führen bei Gebrauchtwagen zu einer erheblichen Wertminderung.

Beschädigungen in Autositzbezügen, Teppichböden oder am Dachhimmel lassen sich problemlos und dauerhaft reparieren. Kaum noch auffindbare Reparaturergebnisse machen einen kostspieligen Austausch von Sitzbezügen nicht mehr erforderlich.

 

 

Kontakt   |   Impressum